Cart  0,00 0
GLOBAL REPORTING INITIATIVE (GRI) und SUSTAINABLE DEVELOPMENT GOALS (SDGs)

Die Global Reporting Initiative (GRI) hat einen umfassenden Rahmen für Nachhaltigkeitsberichterstattungen erarbeitet, der weltweit Anwendung findet und von Organisationen genutzt werden kann, um ihre ökonomische, ökologische und soziale Leistung zu messen. KEC ist seit 2013 ein sogenannter Organizational Stakeholder (OS) von GRI und erhält als Mitglied vorab bereits Informationen über Weiterentwicklungen und Neuerungen.

Da wir selbst leben, was wir unseren Kunden empfehlen und Anforderungen vorab intern ausprobieren, haben wir unsere EMAS-Umwelterklärungen seit 2006 bereits um GRI-Punkte erweitert und als Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht.

Bei der Umwelterklärung 2017 orientierten wir uns als einer der ersten EMAS-Betriebe in Österreich zusätzlich an den 17 Sustainability Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen (UN) und leisteten wieder eine Vorreiterrolle bei der Anwendungsmöglichkeit von EMAS-Umwelterklärungen.

Diese und weitere Projekterfahrungen vermitteln wir gerne Kunden in Beratungen oder unseren Seminaren.